Wahlfreiheit-G8-G9-V_d6881f573b
Aktuelles aus dem Landtag

Informationen zur Landtagsfraktion der Freien Wähler Bayern finden Sie unter www.fw-landtag.de.
Logo-FW-Landtag-1

Kreistagskandidaten für den Kreis Weilheim Schongau stehen fest.

22.11.2013  –  Die Freien Wähler Weilheim-Schongau treten erstmals mit einer eigenen Liste an. Lt. Gerhard Weber ist es „eine gesunde Gruppierung.“ Die Unterstützung der Landratskandidatin ist damit in jeglicher Hinsicht gesichert.

Mit MdL Florian Streibl als Wahlleiter, wurde in der Aufstellungsversammlung am 22. November 2013 in der Waldgaststätte am Gögerl, folgende Kreistagsliste gewählt:

 

Pos. Kandidat  
1-3 Enders Susann
Weilheim
46  Jahre, verh., 3 Kinder
Krankenschwester, Kinderbuchautorin
 Landratskandidatin Susann Enders
4-6 Weber Gerhard
Wielenbach
45 Jahre, verh., 3 Kinder
Techn. f. Landbau / Landwirt
Gemeinderat, Bürgermeisterkandidat
 Weber Gerhard, Bürgermeisterkandidat
7-9 Seeling Ulrike
Polling
52 Jahre, verh., 3 Kinder
Selbständig
Gemeinderat
 Seeling Ulrike
10-12 Goldbrunner Robert
Hohenpeissenberg
45 Jahre, gesch., 2 Kinder
Selbst. Zimmerermeister / Bautechniker
Gemeinderat
 Goldbrunner_Robert1
13-15 Gerold Hermann
Wielenbach
49 Jahre, verh., 2 Kinder
Sparkassenangestellter
Gemeinderat
 Gerold_Hermann
16-18 Mini Wolfgang
Weilheim
44 Jahre, verh., 3 Kinder
Dipl. Verwaltungswirt
Stadtrat, Bürgermeisterkandidat
 Mini_Wolfgang3
19-21 Demmel Matthias
Weilheim
49 Jahre
Elektrotechniker
 Demmel_Matthias3
22-24 Welzmüller Ewald
Wielenbach
45 Jahre, verh., 2 Kinder
Kaufm. Angestellter
 Vorstand_Weizmueller2
25-27 Asam Romana
Weilheim
55 Jahre, verh., 2 Kinder
Landwirtin
 Asam_Romana2
28-30 Welzmüller Ulrich
Pähl – Fischen
42 Jahre, verh., 2 Kinder
Versicherungsfachwirt, Betriebswirt (VWA)
 Welzmüller_Ulrich
31-33 Mayr Wilhelm
Weilheim – Marnbach
63 Jahre, verh.
Polizeibeamter i. R.
 Mayr_Wilhelm3
34-36 Reiter Petra
Weilheim – Marnbach
44 Jahre, verh., 2 Kinder
RA-Fachangestellte, Verlagsangestellte
 Reiter_Petra3
37-39 Gstaiger Martin
Weilheim
39 Jahre, verh., 2 Kinder
selbst. Elektromeister
 Gstaiger_Martin3
40-42 Entenmann Elisabeth
Weilheim
62 Jahre, verh., 3 Kinder
Unternehmerin
ausgesch. Stadtratsmitglied
 Entenmann_E
43-45 Huber Rudolf
Wielenbach
66 Jahre
Kaufmann
 
46-48 Mößmer Philipp
Weilheim
49 Jahre, verh., 1 Kind
Selbst. Steinmetz
 Mößmer_Philipp3
49-51 Seitz Angelika Luise
Weilheim
46 Jahre, verh., 3 Kinder
Selbst. Tierwirtin
 Seitz_Angelika3
52-54 Fröhlich Armin
Wielenbach
48 Jahre, verh.
Karosseriebaumeister
 Fröhlich_A
55-57 Söllner Christian
Weilheim
47 Jahre, verh., 2 Kinder
Beamter, Disponent
 Söllner_Christian1-1
58-60 Instinsky Florian
Wielenbach
37 Jahre, verh., 2 Kinder
Selbst. Weinhändler
 Instinsky_F
Ersatz    
61 Asam Christine, Weilheim  
62 Marlies Remeth, Peissenberg  

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Anstehende Veranstaltungen
  1. FW Stammtisch Dezember

    Dezember 12 @ 19:30 - 22:00
  2. Gemeinderatssitzung Hohenpeissenberg Dezember

    Dezember 14 @ 18:00 - 21:00
  3. Stadtratssitzung Weilheim Dezember

    Dezember 15 @ 18:00 - 21:00
  4. Neujahrsempfang 2017

    30. Januar 2017 @ 19:30 - 22:00
plakat_volksbegehren_g9
Wasser ist ein Menschenrecht

FREIE WÄHLER kritisieren Zustimmung zur Privatisierung von Wasser im EU-Ausschuss

Wasser
Mit scharfer Kritik reagiert der Vorsitzende der FREIEN WÄHLER Hubert Aiwanger auf "die ständigen Sabotageakte aus Brüssel gegen die kommunale Wasserversorgung und das Menschenrecht auf Wasser". Es sei mittlerweile nicht mehr zumutbar, dass ständig unter dem Vorwand, durch Wettbewerb bei der öffentlichen Daseinsvorsorge etwas Gutes für die Menschen erreichen zu wollen, genau das Gegenteil angestrebt wird, um Lobbyisten in die Hände zu spielen.