Wahlfreiheit-G8-G9-V_d6881f573b
Aktuelles aus dem Landtag

Informationen zur Landtagsfraktion der Freien Wähler Bayern finden Sie unter www.fw-landtag.de.
Logo-FW-Landtag-1

Pressemitteilung vom 15.03.2021

FREIE WÄHLER nominieren Bundestagskandidaten

Weilheim. Die Mitglieder der FREIEN WÄHLER Kreisvereinigungen Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen haben am 08. März einstimmig Arnold Reuss aus Weilheim nominiert.

Es war schon ein ganz besonderer Moment, in einer Präsenzveranstaltung gemeinsam mit den Mitgliedern, in der Weilheimer Stadthalle zu tagen. Selbstverständlich unter Einhaltung der notwendigen Corona – Hygiene Richtlinien.

Nach der Begrüßung durch die FREIE WÄHLER Kreisvorsitzende für Weilheim-Schongau und Generalsekretärin der FREIEN WÄHLER Bayern Susann Enders MdL und den einführenden Worten: „Es ist schon ein ganz besonderer Moment, in einer Präsenzveranstaltung gemeinsam mit den Mitgliedern, in der Weilheimer Stadthalle zu tagen. Selbstverständlich unter Einhaltung der notwendigen Corona – Hygiene Richtlinien“ durch den FREIE WÄHLER Kreisvorsitzenden für Garmisch-Partenkirchen Florian Streibl MdL, stellte sich Arnold Reuss (38) in einer kurzen Ansprache vor, u. a. sagte er „Für mich sind und waren die Freien Wähler schon immer der Garant für pragmatische und bürgernahe Politik im kommunalen Bereich. Für mich seht daher fest: Wir Freien Wähler müssen unsere Erfolgsgeschichte, die nicht erst mit der letzten Landtagswahl in Bayern begonnen hat, nun auch in den anderen Landesparlamenten und im Bundestag fortsetzen, um die Chancen auf bürgerliche Koalitionen und auf eine basisorientierte Politik mit Sachverstand und Augenmaß zu wahren.“

Er wird die FREIEN WÄHLER für den Stimmkreis 226 im Bundestagswahlkampf zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 vertreten.

Abschließend stellte Susann Enders MdL, fest: „Unsere heutige Nominierungsversammlung steht unter den besten Vorzeichen. Wer kann schon von sich behaupten, zwei Landtagsabgeordnete, einen Landrat und einen stellv. Landrat, sowie viele Kreis- und Gemeinderäte als Unterstützer hinter sich zu haben. Mit dem Einzug der FREIEN WÄHLER in den Bundestag besteht jetzt endlich die Möglichkeit auf eine bürgerliche Koalition nach bayerischem Vorbild, für ganz Deutschland“.

.
Mit freundlichen Grüßen
gez.
die Vorstandschaft der FREIE WÄHLER Kreisvereinigung Weilheim-Schongau

Nominierung

v.l.: Florian Streibl MdL, Arnold Reuss, Susann Enders MdL

 

 

 

previous arrow
next arrow
Slider
Anstehende Veranstaltungen
  1. Gemeinderatssitzung Wielenbach April

    April 15 @ 19:30 - 22:00
  2. Bauausschuss Weilheim April

    April 20 @ 08:30 - 12:00
  3. Stadtratssitzung Weilheim April

    April 29 @ 18:30 - 21:00
  4. Bauausschuss Weilheim Mai

    Mai 11 @ 08:30 - 12:00
  5. Stadtratssitzung Weilheim Mai

    Mai 20 @ 18:00 - 20:00
  6. Gemeinderatssitzung Wielenbach Mai

    Mai 20 @ 19:30 - 22:00
  7. Bauausschuss Weilheim Juni

    Juni 15 @ 10:00 - 12:00
  8. Gemeinderatssitzung Wielenbach Juni

    Juni 17 @ 19:30 - 22:00
  9. Stadtratssitzung Weilheim Juni

    Juni 24 @ 18:00 - 21:00
  10. Gemeinderatssitzung Wielenbach Juli

    Juli 8 @ 19:30 - 21:30
plakat_volksbegehren_g9
Wasser ist ein Menschenrecht

FREIE WÄHLER kritisieren Zustimmung zur Privatisierung von Wasser im EU-Ausschuss

Wasser
Mit scharfer Kritik reagiert der Vorsitzende der FREIEN WÄHLER Hubert Aiwanger auf "die ständigen Sabotageakte aus Brüssel gegen die kommunale Wasserversorgung und das Menschenrecht auf Wasser". Es sei mittlerweile nicht mehr zumutbar, dass ständig unter dem Vorwand, durch Wettbewerb bei der öffentlichen Daseinsvorsorge etwas Gutes für die Menschen erreichen zu wollen, genau das Gegenteil angestrebt wird, um Lobbyisten in die Hände zu spielen.